Heidelbeertarte

Diese Tarte ist durch Zufall an einem heißen Sommertag entstanden, an dem ich unbedingt etwas backen wollte und einfach mit den Zutaten experimentierte, die ich zuhause hatte. Der knusprige Mandelteig mit der kalten, cremigen Joghurtfüllung, einer leichten Zitronennote, und den süßlichen Heidelbeeren war eine gelungene Nachspeise. Mit Heidelbeeren verbinde ich eine wunderschöne Kindheitserinnerung. Weiterlesen

Bärlauch-Ravioli mit Schaftopfen und Weißmohn

Pasta steht wahrscheinlich bei jeder Familie mit Kindern regelmäßig am Menüplan. Wenn es nach den Wünschen von meinem Töchterchen gehen würde, dann gäbe es am besten jeden Tag Nudeln zum gemeinsamen Abendessen. Seit kurzem bin ich stolze Besitzerin einer Nudelmaschine, dank dem Osterhasen. Und seit dem ist die Nudelmaschine ständig bei uns im Einsatz. Selbstgemachte Nudeln sind einfach in der Herstellung, wenn man etwas Geduld  und Zeit hat, aber dafür wird man mit einem himmlischen Gericht belohnt.

Weiterlesen